Kommunalwahl 2020

Geschrieben von Vorstand Wanheimerort am in Allgemein, Partei, Vorstand WOrt, Wanheimerort

Die SPD Duisburg-Wanheimerort hat in ihrer Ortsvereinsversammlung die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 nominiert. Die Sozialdemokraten setzen auf Erfahrung und werden mit erfahrenen Kommunalpolitikern in den Wahlkampf ziehen.
Im Wahlkreis Wanheimerort-Ost wird der Vorsitzende Torsten Steinke kandidieren. „Ich bin froh und dankbar dass die Mitglieder meines Ortsvereins meine Kandidatur so deutlich unterstützen.“ Torsten Steinke, digitalpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion Duisburg, möchte die Netzpolitik als wichtige gesamtgesellschaftliche Fragestellung weiter ins Zentrum seiner politischen Arbeit stellen.
Mit Ünsal Başer bewirbt sich der amtierende Wahlkreisinhaber und stellvertretende Vorsitzende der W’orter SPD um das Vertrauen der Bevölkerung im Westen Wanheimerorts und Süden Hochfelds. Gewerkschaftssekretär Başer stellt sich auf der Wahlkreiskonferenz im März einer Kampfabstimmung um seinen Wahlkreis. „Ich nehme die Herausforderung gerne an und möchte insbesondere arbeitsmarkt- und integrationspolitische Themen voranbringen.“
Für die Wahl der Bezirksvertretung haben die Wanheimerorter Sozialdemokraten Marcel Keilwerth und Barbara Schwarz nominiert. Dazu Marcel Keilwerth: „Ich freue mich über die Nominierung von uns beiden und habe Lust in einem engagierten Wahlkampf für die Ziele der SPD einzustehen.“
Die Themenschwerpunkte für den kommenden Kommunalwahlkampf werden von den Mitgliedern in der Jahreshauptversammlung des Ortsvereins im April beschlossen. Bis dahin wird in einer basisorientierten Mitglieder- und Bürgerbeteiligung ein Leitbild für den Stadtteil erstellt.

#kampa2020WORT

Trackback von deiner Website.

Kommentieren