Kommunalwahl 2020

Geschrieben von Vorstand Wanheimerort am in Allgemein, Partei, Vorstand WOrt, Wanheimerort

Die SPD Duisburg-Wanheimerort hat in ihrer Ortsvereinsversammlung die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 nominiert. Die Sozialdemokraten setzen auf Erfahrung und werden mit erfahrenen Kommunalpolitikern in den Wahlkampf ziehen.
Im Wahlkreis Wanheimerort-Ost wird der Vorsitzende Torsten Steinke kandidieren. „Ich bin froh und dankbar dass die Mitglieder meines Ortsvereins meine Kandidatur so deutlich unterstützen.“ Torsten Steinke, digitalpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion Duisburg, möchte die Netzpolitik als wichtige gesamtgesellschaftliche Fragestellung weiter ins Zentrum seiner politischen Arbeit stellen.
Mit Ünsal Başer bewirbt sich der amtierende Wahlkreisinhaber und stellvertretende Vorsitzende der W’orter SPD um das Vertrauen der Bevölkerung im Westen Wanheimerorts und Süden Hochfelds. Gewerkschaftssekretär Başer stellt sich auf der Wahlkreiskonferenz im März einer Kampfabstimmung um seinen Wahlkreis. „Ich nehme die Herausforderung gerne an und möchte insbesondere arbeitsmarkt- und integrationspolitische Themen voranbringen.“
Für die Wahl der Bezirksvertretung haben die Wanheimerorter Sozialdemokraten Marcel Keilwerth und Barbara Schwarz nominiert. Dazu Marcel Keilwerth: „Ich freue mich über die Nominierung von uns beiden und habe Lust in einem engagierten Wahlkampf für die Ziele der SPD einzustehen.“
Die Themenschwerpunkte für den kommenden Kommunalwahlkampf werden von den Mitgliedern in der Jahreshauptversammlung des Ortsvereins im April beschlossen. Bis dahin wird in einer basisorientierten Mitglieder- und Bürgerbeteiligung ein Leitbild für den Stadtteil erstellt.

#kampa2020WORT

Waltraud Ruloff verstorben

Geschrieben von Vorstand Wanheimerort am in Allgemein, Vorstand WOrt, Wanheimerort

922874-461271923952468-645277884-nWir Wanheimerorter Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten trauern um unsere Genossin Waltraud Ruloff. Sie ist am dritten Januar 2017 nach langer schwerer Krankheit verstorben.
Über viele Jahre und bis zuletzt, war Waltraud Ruloff unsere stellvertretende Vorsitzende und die Vertretung der Wanheimerorterinnen und Wanheimerorter als Mitglied der Bezirksvertretung Mitte. Auch als Betriebsrätin und Vorsitzende der Belegschaft des Wanheimerorter Caramba Werks, hat sie sich für ihre Kollegen und Mitmenschen eingesetzt.
Besonders ihr Engagement für die Belange der älteren Generationen und ihre Verbundenheit zum Wanheimerorter AWO Ortsverein werden wir nicht vergessen.
Wir haben ihr viel zu verdanken und werden ihr stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Torsten Steinke (Vorsitzender)

SPD-Ratsherr Friedel Prüßmann gestorben

Geschrieben von Vorstand Wanheimerort am in Allgemein, Vorstand WOrt, Wanheimerort

NachrufMit Trauer und Bestürzung hat die SPD Wanheimerort erfahren, dass ihr langjähriger Vorsitzender und Ratsherr Friedel Prüßmann am 27. Oktober 2015 im Alter von 74 Jahren verstorben ist.

Seit über 30 Jahren vertrat er den Stadtteil Wanheimerort im Rat der Stadt Duisburg und war seit 1988 Vorsitzender des SPD Ortsvereins Wanheimerort.

Friedel Prüßmann war uns stets ein guter Freund, ein verlässlicher und kluger Vertreter des gemeinsamen Ideals von sozialer Gerechtigkeit. Im Rat der Stadt Duisburg und in vielen anderen Funktionen wurde sein Wissen, seine Erfahrung und Einsatzbereitschaft hoch geschätzt. Regelmäßig und beständig fand er in seinen Bürgersprechstunden Lösungen für Probleme und Anliegen der Wanheimerorter Bürgerinnen und Bürger. Er verdiente sich so ein hohes Vertrauen der Menschen in unserem Stadtteil und weit darüber hinaus. Viele Menschen fanden über ihn den Weg in den SPD Ortsverein.

Duisburg an den Rhein – Ortsvereinsversammlung mit Carsten Tum

Geschrieben von Vorstand Wanheimerort am in Allgemein, Hochfeld-Süd, Partei, Veranstaltungen, Vorstand WOrt, Wanheimerort

Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen

Wir laden wir Euch und Sie zu einer gemeinsamen Mitgliederversammlung der SPD Ortsvereine Hochfeld Süd und Wanheimerort

 

am Donnerstag, den 27. November 2014, um 18:00 Uhr

in das Seniorenzentrum Karl-Jarres-Str. 100,  Duisburg-Hochfeld

 

herzlich ein.

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Genossinnen und Genossen,

 

seit Wochen beschäftigen die Diskussionen über diverse Entwicklungen in der Innenstadt , aber auch die Planungen eines FOC in Duisburg-Hamborn die Medien. Dabei geraten leider allzu oft andere Stadtteile aus dem Blickfeld, in denen es ebenso Probleme, aber auch Entwicklungsperspektiven und interessante Planungsansätze gibt.

Dies gilt nicht zuletzt auch für die Stadtteile Hochfeld und Wanheimerort.  Unter anderem mit dem Rheinpark, der Entwicklung des sog. Ringlokschuppens und den Ideen für die Umgestaltung des Hochfelder Marktes gibt es durchaus Themen, über die es zu berichten und zu diskutieren lohnt.

Wir wollen die Gelegenheit nutzen, uns und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger dazu fachkundig aus erster Hand informieren zu lassen und laden euch hiermit sehr herzlich zu einer öffentlichen Mitglieder- und Bürgerversammlung mit

 

Stadtentwicklungsdezernent Carsten Tum

ein.

 

Wir hoffen auf großes Interesse und rege Teilnahme.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Theo Peters                                                     Torsten Steinke

Ortsvereinsvorsitzender                              stellvertr. Ortsvereinsvorsitzender
Hochfeld Süd                                                 Wanheimerort