Türen auf zum vierten Advent im Michael-Rodenstock-Haus

Geschrieben von Vorstand Wanheimerort am in Allgemein, Veranstaltungen, Wanheimerort

AdventAm vierten Adventssonntag möchten wir vom Michael-Rodenstock-Haus euch / sie, liebe Freunde, Mitglieder, liebe Unterstützer und Nachbarn aus dem Stadtteil ganz herzlich zu uns einladen. Beginn ist ab 17.30 Uhr und ab 18.30 werden wir auch die Teilnehmerinen und Teilnehmer der Wanheimerorter Adventsfensteraktion zu Gast haben. Sehr gerne beteiligen wir uns auch in diesem Jahr mit eigenen Beiträgen und freuen uns auf einige gemeinsame Lieder. Im Anschluss sind alle eingeladen, den Abend in gemütlicher Runde bei Punsch, Heißgetränken und Gebäck in unserer „guten Stube“ ausklingen zu lassen.

Das Michael-Rodenstock-Haus ist Sitz der Gewerkschaft „IGBCE, Ortsgruppe Duisburg“ und des Stadtteilbüros des Wanheimerorter Ratsherrn Torsten Steinke. Ausserdem ist es Heimat für die Vereinsabende und die Vorstandsarbeit der Wanheimerorter Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten.

#WanheimerorterAdventsfenster #Wanheimerort

TSt

175 Jahre Wanheimerort – Gemeinsam feiern am 11.&12 Juni 2016

Geschrieben von Vorstand Wanheimerort am in Allgemein, Partei, Veranstaltungen, Wanheimerort

175JWort bunt1free24erJMTSt
Wir freuen uns auf ein tolles Fest mit Euch und vielen spannenden Angeboten aus dem Wanheimerorter Vereinsleben.
Am 11. & 12. Juni gibt es nämlich in Wanheimerort die große 175-Jahr-Feier zum Stadtteiljubiläum.
Natürlich sind wir wieder vorne mit dabei und stellen auch an beiden Tagen die Bühnentechnik. Den „Regieplatz (FOH)“ stellt dabei wieder die IG BCE Ortsgruppe Duisburg zur Verfügung. Direkt daneben Vorort, sind wir dann mit unserer Landtagsabgeordneten Sarah Philipp, am großen Info-Pavillon der SPD Landtagsfraktion und mit vielen weiteren Angeboten. Also reichlich Gelegenheit auch unseren neuen Ortsvereinsvorstand einmal persönlich kennen zu lernen und natürlich, vor allem, gemeinsam zu feiern, im schönen Wanheimerort. Besonders freuen wir uns auf das „Duisburg singt“extra mit Armin Klaes – eine tolle Mitmach-Aktion. (https://www.facebook.com/Duisburgsingt/timeline)
Wir hoffen, ihr mögt das Plakat, das „aus der Feder“ unseres Vorsitzenden stammt. Ihr dürft es gerne teilen, ausdrucken oder sonstwie verbreiten. 🙂
https://www.facebook.com/events/1205932976115883/

Duisburg an den Rhein – Ortsvereinsversammlung mit Carsten Tum

Geschrieben von Vorstand Wanheimerort am in Allgemein, Hochfeld-Süd, Partei, Veranstaltungen, Vorstand WOrt, Wanheimerort

Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen

Wir laden wir Euch und Sie zu einer gemeinsamen Mitgliederversammlung der SPD Ortsvereine Hochfeld Süd und Wanheimerort

 

am Donnerstag, den 27. November 2014, um 18:00 Uhr

in das Seniorenzentrum Karl-Jarres-Str. 100,  Duisburg-Hochfeld

 

herzlich ein.

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Genossinnen und Genossen,

 

seit Wochen beschäftigen die Diskussionen über diverse Entwicklungen in der Innenstadt , aber auch die Planungen eines FOC in Duisburg-Hamborn die Medien. Dabei geraten leider allzu oft andere Stadtteile aus dem Blickfeld, in denen es ebenso Probleme, aber auch Entwicklungsperspektiven und interessante Planungsansätze gibt.

Dies gilt nicht zuletzt auch für die Stadtteile Hochfeld und Wanheimerort.  Unter anderem mit dem Rheinpark, der Entwicklung des sog. Ringlokschuppens und den Ideen für die Umgestaltung des Hochfelder Marktes gibt es durchaus Themen, über die es zu berichten und zu diskutieren lohnt.

Wir wollen die Gelegenheit nutzen, uns und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger dazu fachkundig aus erster Hand informieren zu lassen und laden euch hiermit sehr herzlich zu einer öffentlichen Mitglieder- und Bürgerversammlung mit

 

Stadtentwicklungsdezernent Carsten Tum

ein.

 

Wir hoffen auf großes Interesse und rege Teilnahme.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Theo Peters                                                     Torsten Steinke

Ortsvereinsvorsitzender                              stellvertr. Ortsvereinsvorsitzender
Hochfeld Süd                                                 Wanheimerort

Das 6.Fest der Freiheit in Duisburg, 24. Mai 2014, 15:00 – 20:00 Uhr, Pauluskirche Duisburg-Hochfeld

Geschrieben von Vorstand Wanheimerort am in Allgemein, Veranstaltungen

2 Fest-der-Freiheit 24-5-2014webNach den Infoständen feiern wir am Tag vor den Wahlen: 65 Jahre Grundgesetz
Das 6.Fest der Freiheit in Duisburg,
24. Mai 2014, 15:00 – 20:00 Uhr, Pauluskirc
he Duisburg-Hochfeld

Fest der Freiheit zum Verfassungstag

Das Fest für alle: Eine Idee findet Anklang

Eis, Sesamringe und Schorle für Kinder: Gratis!!!

24. Mai 2014, 15:00 – 20:00 Pauluskirche Duisburg-Hochfeld (Wanheimer Str. 80)

Von Anfang an, schon 2007, hatten die Veranstalter gesagt, ein Fest der Freiheit zum Verfassungstag müsse ein Fest für alle sein, dürfe niemanden ausschließen, auch nicht aus wirtschaftlichen Gründen. Mit drei Kindern über einen Festplatz gehen, jedem eine Bratwurst oder ein Stück Kuchen …, für viele ist das einfach zu teuer. Daher wurde auch etwas getan: In jedem Jahr wurden einige Speisen zu 0,50 € abgegeben, erhielten Kinder Wasser und Schorle gratis. Der Bierpreis war dafür ein bißchen höher als bei anderen Gelegenheiten. Kein anderes Detail löste in jedem Jahr so viele Diskussionen aus und regelmäßig kam der Vorschlag, den Bierpreis zu senken und die Würstchen doch teurer abzugeben. Dies sei gut für den Umsatz, dies sei gut für den Gewinn. Und außerdem die vielen Schnorrer … So viele Schnorrer gab es nicht – und die Preise wurden auch beibehalten.